Schnell gemacht und ein einfaches, frisches und leckeres Essen!

Für den Reis:
1/2 Blumenkohl in der Küchenmaschine mit S-Messer in Reisgröße häckseln

Pilzsauce:
10 – 12 Champignons / Egerlinge in feine Scheiben schneiden und in einer Marinade aus

Tamari, Zitronensaft und etwas Pfeffer mind. 1 Stunde ziehen lassen.

Anschließend die Pilze mit frischen Kräutern (ich hatte Petersilie und Thymian) vermengen.

Voilà!