Ich liebe es in den Ferien ein buntes Frühstück nach den sehr individuellen Wünschen meiner Familie zu zaubern. Je bunter desto besser! Hier hat meine Tochter ein Eulengesicht kreiert und das hat mich noch mehr inspiriert.

In aller Kürze hier die Zutaten der einzelnen Kreationen.

Ich hatte meine Grüne Smoothiebowl:
* viel Grünzeug aus dem Garten (Mangold, Romanasalat, Himbeerblätter, Löwenzahn, Minze, Zitronenmelisse, Sauerampfer)
* 2 Bananen (alternativ: 1 Banane und 1 reife Birne)
* Saft von 1/2 Zitrone
* evtl. 1-2 Datteln
* 1 kleines Glas Wasser
Toppings: viel gekeimter Buchweizen, frisches Obst, Hanfsamen, Kakaonibs

Thomas hatte Müsli mit Joghurt und Obstsalat:
* selbstgemachte Müslimischung aus Haferflocken, Quinoa, Amaranth, Sonnenblumenkernen
*Granola (Hafer-,Buchweizenflocken, Zimt, Ahornsirup, Vanille)
* viel frisches Obst
* Joghurt (auch lecker mit selbstgerechtem rohen Cashew- oder Kokosjoghurt)
und einen grünen Smoothie ( Grüne Smoothie-Bowl mit mehr Wasser)

Adrian hat sich eine Schoko-Bananen-Hafer-Bowl gewünscht:
* 1 1/2 Bananen
* 1 kleines Glas Mandelmilch
* 1 EL Hanfsamen
* 1 EL Kakao
* 1/2 TL Vanille
* 1 EL Ahornsirup, Xylith oder eine andere Süße nach Wahl
Alles gut im Mixer mixen und dann auf Haferflocken gießen.
Topping: sehr gut dazu passt Birne oder Himbeeren, Kakaonibs

Matilda hatte einfach ungezuckerte Mais-Cornflakes mit Milch (alternativ: Mandel-Reis oder Hafermilch) und ihr wunderbares Eulengesicht!